Ev.-Luth. Kirchengemeinde
Hamberge

Konfirmation

Wer Lust hat, sich bei uns konfirmieren zu lassen, ist herzlich eingeladen!

Wann und wo?

Der Konfirmadenunterricht findet ab dem 2. August 2021 immer montags von 17:30-19:00 Uhr im Gemeindehaus Klein Wesenberg statt.

Die regelmäßige Teilnahme am Unterricht und den Projekttagen sowie am Gottesdienst und anderen Gemeindeveranstaltungen ist eine Voraussetzung für die Konfirmation.

Muss ich mich anmelden?

Generell ja. Den Termin erfährst Du aus dem Gemeindebrief. Du kannst dich aber auch schon vorher im Kirchenbüro erkundigen.

Regulär findet der Jugendtreff jeden Freitag von 18 bis 22 Uhr im Gemeindehaus in Klein Wesenberg als offene Veranstaltung statt. Wir freuen uns immer über neue Gesichter, die Lust haben, ihren Glauben gemeinsam zu leben und Zeit miteinander zu verbringen.

Normalerweise kochen wir gemeinsam ein leckeres Abendbrot, schauen uns Filme an oder spielen als Gruppe verschiedene Spiele. Sehr beliebt sind hierbei unsere Klassiker „Die Werwölfe vom Düsterwald“ und „Activity“, aber als kreative Gesellschaft haben wir es ebenfalls geschafft das Handyspiel „Among Us“ in ein spannendes Abenteuer für die ganze Gruppe umzuwandeln. Hierbei wird das ganze Gemeindehaus zu einem Raumschiff, in welchem alle Teilnehmer des Jugendtreffs als Crew Aufgaben erfüllen müssen – doch Vorsicht, nicht jeder ist das, was er zu sein scheint. Hier ist detektivisches Gespür gefragt, um böse Saboteure gemeinsam zu überführen!

Bisweilen bereite ich gemeinsam mit anderen Teilnehmern im Vorfeld größere Aktionen vor, zu denen dann gezielt eingeladen wird. Wir haben bereits die Klein Wesenberger Kirche in einen kniffeligen Escape Room umgewandelt und im Planspiel Reformation schlüpfen alle Teilnehmer in Rüstungen, Gewänder oder Roben und spielen die Zeit der Reformation nach.

Andere Aktionen sind Ausflüge ins Kloster Nütschau, Pilgeraktionen, Kanutouren oder auch Übernachtungen in Kirche oder Gemeindehaus.

Ihr seht, es gibt viel zu erleben, also blockiert euch euren Freitagabend im Kalender und kommt nach Corona vorbei.

Ich freue mich auf euch!

Marcel Weger